Wie geht das mit Patreon?


Patreon ist eine Plattform über die du sogenannte “Creators” unterstützen kannst. Du unterstützt und finanzierst damit also Menschen, die Inhalte wie zum Beispiel meine Onlinekurse erstellen. Einige dieser Creators stellen ihre Inhalte direkt bei Patreon zur Verfügung. Ich stelle meine Inhalte auf meiner eigenen Seite bereit und nutze Patreon sozusagen als Zahlungsdienstleister. 

Das musst du tun, um meine Onlinekurse über Patreon zu beziehen:

    1. Du registrierst dich bei Patreon. Das ist das übliche Prozedere mit Eingabe der E-Mail-Adresse, Benutzername etc. Es wäre schön, wenn du einen “richtigen” Namen wählen würdest, das macht für uns die Ansprache der Kursteilnehmer viel angenehmer. Wer möchte schon mit “alleschecker126” oder “sdfhr124” angeredet werden?
    2. Du wechselst zu meiner Patreon- Seite:
      https://www.patreon.com/heikorech
    3. Klicke auf “Join 8,40$ Tier” Den Button findest du im rechten Bereich, der Seite. 
    4. Du kannst hier noch einmal die Zahlungsmethode ändern (Paypal oder Kreditkarte) und bestätigst das mit “Confirm”. 
    5. Du bekommst eine Bestätigungsseite angezeigt.
    6. Wir bekommen eine Nachricht, dass du die Onlinekurse über Patreon abonnieren willst. Wir legen dir einen Zugang für diese Seite hier an, bestehend aus Benutzername und Passwort und senden dir diese Daten per E-Mail zu. Das machen wir alles manuell, es kann also schon mal ein paar Stunden dauern, bis du deine Zugangsdaten bekommst.
    7. Das war’s auch schon, du kannst dich anmelden und die Onlinekurse genießen.

Info zur Zahlung:

Die erste Zahlung wird direkt, wenn du dich dazu entscheidest, mein Patron zu werden abgebucht und daraufhin immer am Anfang der folgenden Monate. Solltest du dich also beispielsweise am 20.März anmelden, wird sofort für den laufenden Monat (März) abgebucht. Am 01.April wird dann für den kommenden Monat erneut abgebucht. Du kannst also ein paar Euro sparen, wenn du den Zeitpunkt deiner Buchung entsprechend wählst.

[nach oben]

Und so beendest du dein Abo über Patreon:

    1. Öffne die Webseite von Patreon und logge dich mit deinem Account ein.
    2. Klicke oben rechts auf dein Profil und wählen dort die Kategorie „Your Pledges“ aus.
    3. Rechts neben der jeweiligen Spende klickst du auf die Option „Edit Pledge“.
    4. Klicke dann unten rechts auf den Button „Delete Pledge“ und bestätige nochmal mit „Delete“.
    5. Anschließend wird die monatlich Abbuchung durch Patreon gestoppt.
    6. Wir bekommen eine Nachricht und dein Zugang zu den Onlinekursen wird deaktiviert.

 

Bitte beachte:
Es ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich bereits geleistete Zahlungen für den aktuellen Monat zu berücksichtigen. Der Zugang wird unmittelbar nach dem Stoppen der Zahlung deaktiviert. 

[nach oben]

Wechsel von Patreon zum Jahresabo

Du kannst problemlos von Patreon zu einem Jahresabo wechseln. Dazu bestellst du einfach das Jahresabo. Schreib bitte in das Feld “Bemerkung” hinein, dass du bereits bei Patreon bist. Du bekommst dann eine Rechnung, die du per Banküberweisung bezahlst. Nachdem der Betrag bei uns eingegangen ist, erhältst du eine Bestätigung per E-Mail. Du kannst dann deine Zahlungen bei Patreon einstellen. Wir berücksichtigen bei der Laufzeit des Jahresabos natürlich die Zahlung des aktuellen Monats bei Patreon. Du zahlst also nichts doppelt.

[nach oben]