Gartentisch

Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80Mzk5MTY4MjUiIHdpZHRoPSIzMjAiIGhlaWdodD0iMTgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
Kurslänge: ca.2,5 Stunden Anzahl Videos: 5 Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zu den Stühlen aus dem letzten Kurs ( Siehe auch “Gartenbank/ Gartenstuhl“) wird in diesem Kurs der passende Tisch gebaut. Dabei kommen in erster Linie Stationäre Maschinen, also Hobelmaschine, Formatkreissäge und Tischfräse zum Einsatz. Der Kurs kann daher auch als Grundkurs für den Umgang mit diesen Maschinen angesehen werden. Wer keinen solchen Maschinenpark hat, kann den Tisch dennoch nachbauen. Alle Arbeitsschritte lassen sich auch mit einer kleineren Tischkreissäge und der Oberfräse oder dem Frästisch durchführen.  Der Tisch ist aus massiver Eiche gebaut und entsprechend schwer. Daher lässt er sich mit wenigen Handgriffen zerlegen. So kann er einfacher gebaut werden und er muss im Winter nicht draußen stehen.

Videos

Teil 1 – Zuschnitt und Hobeln
Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80MzE3NjkzNzkiIHdpZHRoPSIzMjAiIGhlaWdodD0iMTgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
Das Projekt startet mit dem Zuschnitt des Holzes. Ihr braucht Ausgangsmaterial in den Stärken 35 und 52 Millimeter. Bis auf die ersten Trennschnitte erfolgt der komplette Zuschnitt mit der Formatkreissäge. Gehobelt wird natürlich auch. Alles in allem steckt schon einiges an Zeit und Arbeit in der Vorbereitung des Materials.
Teil 2 – Schlitz und Zapfen
Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80MzM3MDY4MjEiIHdpZHRoPSIzMjAiIGhlaWdodD0iMTgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
Bevor die ersten Fräsungen gemacht werden, müsst ihr alle ausgehobelten Teile erst einmal schleifen. Auch das geht mit einer Tischfräse. Es erspart euch viel Arbeit und ihr verrundet die Kanten dabei nicht. Anschließend geht es an das Fräsen der Schlitz- und Zapfen- Verbindung. Die relativ lange Rüstzeit für diesen Arbeitsgang relativiert sich wieder, denn nach dem Fräsen müsst ihr nichts nacharbeiten.
Teil 3 – Verbindungen Fußgestell
Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80MzYwNDU3NTciIHdpZHRoPSIzMjAiIGhlaWdodD0iMTgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
An den Fußgestellen müssen noch die Verbindungen der unteren Querriegel hergestellt werden. Das könnt ihr nur zum Teil mit der Tischfräse machen. Anschließend geht es weiter mit den Längsstreben, die dem Tisch seine Stabilität geben. Hierbei zeige ich euch, wie ihr einen Nutfräser auf der Tischkreissäge sinnvoll einsetzen könnt.
Teil 4 – Letzte Fräsungen
Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80MzgxNjY1MTgiIHdpZHRoPSIzMjAiIGhlaWdodD0iMTgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
Wenn ihr mit einer Kombimaschine arbeitet ist eine gute Planung der Arbeitsgänge sehr wichtig. Daher werden auch erst einmal noch einige Schrägschnitte gemacht, bevor es wieder an die Tischfräse geht. Die letzten Verbindungen werden gefräst, anschließend könnt ihr alle Kanten abrunden. Die Teile sind nun fertig für den Zusammenbau.
Teil 5 – Der Tisch wird fertig
Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby80Mzk5MTc4MzIiIHdpZHRoPSIzMjAiIGhlaWdodD0iMTgwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==
Es geht im letzten Teil des Kurses ans Verleimen und den Zusammenbau. Ich zeige euch auch, wie einfach der Tisch zerlegbar gemacht wird Die Stabilität des Tisches leidet darunter nicht. Wenn alle Teile miteinander verbunden sind habt ihr einen stabilen Tisch, der euch viele Jahre lang Freude bereiten wird. Nicht zuletzt liegt das auch an der Oberflächenbehandlung, die einen guten Schutz vor Regen und Sonne bietet.