Schlitz und Zapfen mit Handwerkzeugen und mit Dübeln gesichert.

Schlitz und Zapfen mit Handwerkzeugen und mit Dübeln gesichert.

Videos über Schlitz und Zapfenverbindungen gibt es viele. Meistens wird darin eine Japansäge verwendet. Ich zeige euch diese stabile Eckverbindung heute mit der (fast) klassischen Gestellsäge. Die Verbindung wird noch mit Dübeln gesichert. Das wird leider oft falsch gezeigt. Ich zeige euch, wie es richtig gemacht wird. Und das spart euch dann sogar noch Zwingen beim Verleimen.

Vimeo

Zum Aktivieren des Videos musst du auf den Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLXZpZGVvLWlmcmFtZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSJ2aW1lbyBWaWRlbyBQbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzQxMDkyOTM4Nj9jb2xvciZhbXA7YXV0b3BhdXNlPTAmYW1wO2xvb3A9MCZhbXA7bXV0ZWQ9MCZhbXA7dGl0bGU9MSZhbXA7cG9ydHJhaXQ9MSZhbXA7YnlsaW5lPTEjdD0iPjwvaWZyYW1lPg==

3 Gedanken zu „Schlitz und Zapfen mit Handwerkzeugen und mit Dübeln gesichert.“

  1. Hallo Heiko,
    ich bin froh über dieses Video und hab gleich angefangen Schlitze und Zapfen zu sägen.
    Ersteinmal zur übung. Habe mich auch umgesehen nach Eichendübel, konnte aber keine finden.

    Ebay Amazon sautershop usw haben nur Buche…

    kannst du mir da weiter helfen?

    Gruß Steven

    1. Hallo Steven,
      das ist in der Tat schwierig. Ich bin da inzwischen beim Selbermachen. Kommende Woche werde ich auf meinem Youtube-Kanal auch ein Video dazu veröffentlichen.
      Gruß
      Heiko

Schreibe einen Kommentar