Ein neuer Onlinekurs „Oberflächenbehandlung von Holz“ startet.

Eine schöne Oberfläche krönt jedes selbstgebaute Möbelstück.  Falsch angewendet können Oberflächenmittel wie Lacke, Öle und Lasuren aber auch die Arbeit von Wochen ruinieren. Umso wichtiger ist es daher ein solides Grundwissen in Sachen Oberflächenbehandlung von Holz zu haben. Und genau dieses Grundwissen vermittelt dieser Kurs. Im Kurs werden ausschließlich Oberflächen gemacht, die auch in jeder Hobbywerkstatt umsetzbar sind. Die verwendeten Mittel sind alle im regulären Handel auch in kleinen Mengen zu bekommen.  Das ermöglicht es euch das Gelernte auch gleich in der eigenen Werkstatt umzusetzen.

Auf der Kursseite habe ich für euch schon einmal alle Kursteile mit Erscheinungsdatum und vor allem mit den jeweiligen Inhalten aufgelistet. So könnt ihr euch schon vorab informieren, welche Themen im Kurs genau behandelt werden. als Ergänzung gibt es jetzt bereits eine Liste mit den Materialien die im Kurs verwendet werden und eine Liste mit den Bezugsquellen.

Hier geht es zum Kurs ->

Der Kurs „Arbeiten mit der Oberfräse“ ist gestartet

Gerade eben ist der erste Teil des Kurses „Arbeiten mit der Oberfräse“ gestartet. In einer Abstimmung entschied die Mehrheit von euch sich für diesen Kurs.

Der Kurs ist als Grundlagenkurs konzipiert. Aber ich bin mir sicher, dass auch fortgeschrittene Anwender noch den einen oder anderen Kniff lernen können. Im Kurs werden drei Werkstücke gebaut: Ein Schneidbrett, daran kann man sehr gut den Umgang mit Schablonen erlernen, ein Werkzeugkasten, der auch als Schuhputzkasten genommen werden kann und eine Wanduhr. Am Werkzeugkasten sind viele Arbeitsgänge dran, die so auch beim Möbelbau vorkommen. Die Wanduhr ist ein schönes Beispiel dafür, wie man mit der Oberfräse Kreise und Ringe fräsen kann.

Du bist nicht angemeldet

Um diesem Bereich nutzen zu können und die ganzen Beiträge zu lesen, benötigst du ein Benutzerkonto. Dieses bekommst du, wenn du dich für die Onlinekurse anmeldest.

Zuganz zu den Onlinekursen:

Wie du Zugang zu den Onlinekursen bekommst erfährst du auf dieser Seite:
Wie kann man an den Onlinekursen teilnehmen?

Du hast bereits Zugangsdaten und bist nur nicht angemeldet? Kein Problem, dann gib hier einfach deine Benutzerdaten ein:

Anmelden

Welches Thema soll der nächste Onlinekurs haben?

Über diesen Bereich hier könnt ihr in Zukunft selbst aktiv werden und die Onlinekurse mit gestalten. Keine Angst, ihr müsst jetzt nicht anfangen Texte und Bilder einzustellen. Ihr sollt lediglich hier und da mal an einer Abstimmung teilnehmen.

Die erste Frage und somit die erste Abstimmung betrifft das Thema des nächsten Onlinekurses.  Ich möchte die bisherigen Kursthemen „Projekte“ und „Techniken“ durch Grundlagenkurse ergänzen. Denn nur mit den passenden Grundlagen machen die anderen Kurse vor allem für Einsteiger Sinn.  In den Grundlagenkursen dürften aber auch die alten Hasen noch etwas lernen können. Schließlich hat jeder Holzwerker andere Arbeitsweisen.

Die Inhalte der Grundlagenkurse werden sich sehr stark an den Werkstatkursen orientieren. Die Beschreibungen zu den jeweiligen Werkstattkursen findet ihr hier: https://werkstatt.kurswerkstatt-saar.de/die-kurse/

Und jetzt freue ich mich auf Eure Meinungen und Wünsche. Natürlich könnt ihr auch noch zusätzlich zur Abstimmung einen Kommentar schreiben.

Welchen Grundlagenkurs wollt ihr?

  • Arbeiten mit der Oberfräse (29%, 38 Votes)
  • Hand- und Tischkreissäge (23%, 31 Votes)
  • Oberflächenbehandlung (20%, 27 Votes)
  • Keiner, lieber wieder ein Projektkurs (16%, 21 Votes)
  • Grundlagen Handwerkzeuge (12%, 16 Votes)

Summe der Abstimmungen: 133

Loading ... Loading ...

Hinweis: Nur angemeldete Benutzer können an dieser Abstimmung teilnehmen.